EACM_de

Google+ LinkedIn

European Association of Holistic Music Therapy

Die Europäische Vereinigung für holistische Musiktherapie, gegründet 2017, verbindet alle interessierten tschechischen und internationalen Aspiranten für die Methode holistische Musiktherapie.

Ziel dieser Vereinigung ist es, einen professionellen Hintergrund sowie professionelle und menschliche Unterstützung für die Vereinsmitglieder zu schaffen, um holistische Musiktherapie in der professionellen und nicht-professionellen Öffentlichkeit zu fördern, mit anderen Experten in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Sozialdienste zusammen zu arbeiten sowie ganzheitliche Musiktherapie und die damit verbundenen notwendigen Gesetzesänderungen weiter zu entwickeln und zu etablieren.

Musiktherapie ist heilen durch Musik. Aber wissen wir, welche Art von Musik heilt? Alle Menschen auf der ganzen Welt hören Musik. Musik umgibt uns, sie ist Teil unseres Lebens. Wenn irgendeine Musik ein heilendes Potential in sich hat, wären alle Menschen auf der Welt gesund. Wir wissen jedoch, dass es nicht so ist. Musik allein, ist nicht gleich Musiktherapie. Also, welche Musik ist in der Musiktherapie angemessen und effektiv? Welche Musik kann heilen und bringt uns Gesundheit und Wohlbefinden? Diese Ausgabe befasst sich mit der holistische Therapie Methode CMLH – in Deutsch – HMLH. Diese Methode HMLH gibt uns Antworten auf die oben genannten Fragen. Die holistische Musiktherapie gibt es seit 1991 in der Tschechischen Republik in Form der HMLH, der Holistischen Musiktherapie von Lubomir Holzer. Die oben genannte Methode wurde von ihm über 26 Jahren entwickelt. Sie präsentiert Lösungen für die grundlegenden Fragen der Musiktherapie Welche Musik ist im Rahmen der Musiktherapie für Menschen angemessen, wirksam, und warum?

Holistische Musiktherapie hat auf ihrer philosophischen Basis einen holistischen Zugang zur Welt, zum Universum, zum Menschen und zur Therapie selbst.Holistische Musiktherapie wirkt immer umfassend auf die physischen, mentalen, emotionalen, sozialen, energetischen, mentalen und spirituellen Komponenten des Menschen ein. So ist Ihre komplexe Wirkung. Der primär beobachtete Effekt ist eine schnelle Beruhigung der Klienten. Dazu gehört eine allmähliche Entspannung der emotionalen, psychischen und physischen Spannungen und Verkrampfungen. Messbare Effekte sind die Verlangsamung und Entspannung des Herzschlags und der Atemfrequenz, die Stabilisierung des Blutdrucks, die Umwandlung der elektrischen Aktivität des Gehirns, im EEG sichtbar von β – beta zu den Relaxationsniveaus α – alpha oder θ – theta. Die spezifische Musik der ganzheitlichen Musiktherapie wirkt auf der zellulären Ebene des menschlichen Organismus und energetisiert und harmonisiert ihn natürlich und physiologisch.

Holistische Musiktherapie versteht sich als universelles Therapiegerät, ohne bekannte Kontraindikationen für alle Menschen, aus allen Bereichen der Gesundheit oder der sozialen Inklusion. HMLH arbeitet weit verbreitet, nicht nur mit Kunden mit geistiger Behinderung und Mehrfachbehinderung, mit Kunden mit Verhaltensstörungen und Autismus-Spektrum-Störungen, sondern ist auch ein Instrument, um die kommunikative Kompetenz der Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf zu unterstützen und zu verbessern. Wir setzen die Methode erfolgreich in der Arbeit mit psychiatrischen, neurologischen und onkologischen Klienten und in der Neonatologie ein. Ein weiterer aufstrebender Bereich ist die Verwendung von HMLH in der Arbeit mit Senioren und mit Menschen, die an Alzheimer oder an Parkinson erkrankt sind.

Ganzheitliche Musiktherapie arbeitet auf dem Gebiet der natürlichen akustischen Gesetze. Ihr Ausdruck ist die sogenannte natürliche Stimmung, die eine völlig unterschiedliche Anordnung der Beziehungen zwischen den Tönen bedeutet.

Die heutige Musik verwendet meist eine temperierte, modifizierte Stimmung, deren Frequenz von der natürlichen Stimmung abhängt. Für den menschlichen Organismus aus musiktherapeutischer Ansicht, ist amwichtigsten der natürlichen Stimmung Musik. Musik, die in einer solchen Stimmung gespielt und gesungen wird, ist daher ideal für musiktherapeutische Ziele, die geeignetste und effektivste, ist sympathisch für die ganze Person

Diese Spezifikation, zusammen mit der Verwendung von Musikinstrumenten aus natürlichen und handgefertigten Materialien macht die Musiktherapie zu einer einzigartigen Musiktherapiemethode, mit nachweislich tiefsten und effektivsten therapeutischen Wirkungen. Alles hängt von der Expertise, der Erfahrung und den Fähigkeiten des Musiktherapeuten ab.

Der Unterricht für Holistische Musiktherapie findet im Rahmen der Kurse für lebenslanges Lernen an der FF UP in Olomouc statt. Er repräsentiert ein umfassendes System musiktherapeutischer Ausbildung auf höchstem professionellem Niveau mit Universitätsgarantie und langfristiger Akkreditierung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport. Die Ausbildung hat derzeit drei Follow-up-Ebenen. Die Teilnehmer können insgesamt 730 Stunden Musiktherapie, praktische und experimentelle Ausbildung und Unterweisung, einschließlich Selbstlern-Training und Supervision absolvieren. Es handelt sich um ein Bildungssystem, dass aus der Tschechischen Republik stammt und in der gesamten Europäischen Union, in England und anderswo in der Welt anerkannt ist. Das beweisen ausländische Studenten aus der Slowakei, Polen, Serbien und jetzt auch aus den Philippinen und den USA. Bis jetzt haben 30 ausländische Studenten studiert. Der der Begründer der HMLH Methode ist Paed. Dr. Lubomír Holzer. Er ist Garant der Studie der Ausbildung und professioneller Musiktherapeut, Musiker, Künstler, Sonderpädagoge, Dozent und Supervisor.

EACM existiert offiziell als eingetragener Verein der Europäischen Gesellschaft für ganzheitliche Musiktherapie und ist eingetragen am Stadtgericht in Prag, nachdem der Verein, durch Beschluss des Stadtgerichts in Prag, das diesen Beschluss am 10. August 2017 erlassen hat, rechtskräftig wurde. Die konstituierende EACM-Sitzung fand am 4. Juni 2017 in Olomouc statt. Der Vorsitzende war Paed. Dr. Lubomír Holzer, stellvertretender Vorsitzender Mgr. Veronika Faltusová und Ing. Luděk Vařák. Die EACM möchte einen Beitrag zur Schaffung eines pluralistischen, demokratischen und professionellen Dialogs für die tschechische und europäische Musiktherapie leisten und damit eine völlig neue Ära der tschechischen und europäischen Musiktherapie einleiten. In allen Disziplinen der wissenschaftlichen Forschung, bei allen menschlichen Aktivitäten und der Funktionsweise der menschlichen Gemeinschaft auf der Erde, wächst der Bedarf nach einem ganzheitlichen Ansatz. Es ist der Weg der weiteren unbegrenzten Entwicklung des menschlichen Potentials.

Die Europäische Vereinigung für ganzheitliche Musiktherapie schafft ihre Existenz mit neuen Möglichkeiten, für die Gemeinschaft von Menschen, die die fortschreitende Transformation des menschlichen Denkens und die damit verbundene klare Perspektive der unbegrenzten Entwicklung der Menschheit wahrnehmen. Die EACM schafft Raum für einen breiten Dialog, nicht nur im Bereich der ganzheitlichen Musiktherapie und Musiktherapie im Allgemeinen, sondern auch im Dialog über die menschlichen und spirituellen Fragen von heute.

Welche Art von Mitgliedschaft kann Ihr Verein haben? Die Mitgliedschaft in der EACM ist freiwillig. Jedes EACM Mitglied wird in die Gremien der Vereinigung gewählt. Der Verband ist offen für alle Personen und respektiert Musiktherapeuten, welche sich für den ganzheitlichen Ansatz der Musiktherapie und dem Verfahren HMLH interessieren und an den Aktivitäten teilnehmen wollen. Sie können aktive Mitglieder werden, die an allen EACM-Aktivitäten beteiligt sind, einschließlich einer Persönlichkeits- und professionellen Musiktherapie-Entwicklung. Wir möchten auch mit unseren Sympathisanten der breiten Öffentlichkeit zusammen arbeiten, die Interesse an HMLH und EACM haben und die an einer passiven Mitgliedschaft im Verein interessiert sind, die die Vereinigung nach Außen als sympathische Schule des Denkens vertreten und EACM attraktiv und unterstützenswert finden.

EACM ist eine Gemeinschaft von ganzheitlichen Musiktherapeuten mit einer gemeinsamen Methode, Sprache und Interessen. Wir sind ein Zusammenschluss von Menschen, die aufeinander aufpassen und einander helfen können.

Europäische Vereinigung für ganzheitliche Musiktherapie, S. 2017

Music

is medicinal
the power of the universe

Music

in the soul can be heard by the universe.

0
    Your registration
    Your registration is emptyBack to events
    Scroll to Top